EM-DAS

Artikel: EM-DAS

Volldigitale Gleisvermessung aus einer Hand.

Das Team EM-DAS kombiniert modernste Messtechnik für eine effiziente Bereitstellung der notwendigen Daten für Instandhaltungsmaßnahmen, sodass die Betreiber ihre Gleisanlagen in Zukunft noch besser kennen.

Mit der Gleisvermessung zur Sichtbarmachung notwendiger Durcharbeitungen der Gleisanlage sowie der Ermittlung von Korrekturwerten für die Stopfmaschine, liefert ein elektronisches Messfahrzeug mit digitalem Aufzeichnungssystem – kurz EM-DAS – alle Daten aus einer Hand! Die Darstellung der Messergebnisse erfolgt richtlinienkonform in Anlehnung an die Messschriebe des RAILab (RiL 821.2001) sowie nach (RiL 824.8110).

Zusätzlich zur vollelektronischen Aufmessung der Gleislage wird der Bedarf an weiteren Zusatzfunktionen, wie der Regellichtraumprofilmessung und der Schadschwellenaufzeichnung validiert und deren Realisierung bzw. Umsetzung geprüft.
 

Der aktuelle Arbeitsstand:

Mit dem EM-DAS, - unserem elektronischen Messfahrzeug mit digitalem Aufzeichnungssystem -, wurden beispielsweise in der Würzburger PD bereits erfolgreich Projekte absolviert - die nächsten Einsätze sind in Planung. Um weitere Angebote über neue Technologien mehr noch realisieren zu können, arbeitet das Team in enger Zusammenarbeit mit unserem Gleislabor-Projektteam „SID“ - dadurch möchte man dem eigenen Anspruch, „Messleistungen aus einer Hand“ zukünftig umfassend gerecht werden.

Zurück zur Startseite