ToolBoxx

Artikel: ToolBoxx

Dein digitaler Helfer im Gleisbau.

Die Toolboxx ist eine online Plattform für digitale Gleisbau-Apps und umfasst die Themenbereiche: Arbeiten, Wissen, Lernen, Spielen und Testen. Je nach Thema gibt es verschiede Apps, die unabhängig voneinander einsetzbar sind. Eine übersichtliche Menüstruktur, die es erlaubt, auch eigenen Favoriten anzulegen, führt die Anwender intuitiv durch die Apps.

Die Apps bieten sowohl Auszubildenden als auch Facharbeitern, Meistern oder Bauleitern eine Vielzahl von Arbeitshilfen und Informationen rund um den Gleisbau. Die Plattform ist mehrsprachig verfügbar und lässt sich auf Wunsch individuell anpassen sowie erweitern. Einzigartig hierbei ist die tiefe fachliche Spezialisierung auf gleisbaupraktische Themen plus der Innovationsgrad der einzelnen Apps.

Arbeiten, die bisher mühsam manuell berechnet oder analysiert werden mussten, können nun mit Hilfe der Apps vollautomatisch und digital erledigt werden. Hierdurch werde sowohl Kostenvorteile durch die schnellere Abwicklung der Geschäftsprozesse erreicht als auch Fehler sowie unsachgerechter Einsatz von Arbeitsmitteln reduziert.

Vorteile:

  • Gleisbau Tools auf einen Blick verfügbar (Plattform)
  • Ständig aktuelle Informationen
  • Einfach und schnell abrufbar
  • Tools können für individuellen Bedarf (Azubi, Facharbeiter, etc…) zusammengestellt werden
  • Tools in mehreren Sprachen erhältlich
  • Interessante und animierende Optik

Zielgruppen:

  • Technische Führungskräfte von Gleisbaufirmen und Infrastrukturunternehmen
  • Bauleitendes Personal, wie Meister, Poliere, Bauleiter, Bauüberwacher
  • Planer und Disponenten
  • Auszubildende in den Berufen, Tiefbaufacharbeiter, Gleisbaufacharbeiter

Der aktuelle Arbeitsstand:

Im Herbst vergangenen Jahres ist aus der Gleislabor-Idee „Toolboxx“ das Arbeitsgebiet „Digitale Qualifikation“ entstanden. Mit verschiedenen Produkten und Tools, wie z.B. digitale Lernspiele, Podcasts oder Lernvideos werden digitale Transformationsprozesse auf allen Qualifizierungsebenen sichergestellt. Durch den Einsatz eines Spezialistenteams, bestehend aus App-Programmierern, Didaktikern und Softwareentwicklern, können nun gleisbauspezifische, digitale Lernmedien für unsere Kolleg*innen zur internen Aus- und Weiterbildung entwickelt werden.

Zurück zur Startseite